Chile-Trip

Besuch zum Viertel Concha y Toro in Santiago Zentrum

Geschrieben von  , Veröffentlich in individuell nach Chile...,
Vote dieses Item
(0 vote)

Dieses Viertel wird in Chile “Barrio “Parí” y Londres” gennant und das liegt zwischen Alameda Bernardo O´Higgings - Hauptstraße, Brasil Strasse und Ricardo Cumming Str. Das Viertel besitzt den staatlichen Status als Zona Típica seit 1989.

Die Geschichte des Viertels fängt als Teresa Cazotte ihr Grundbesitz Stuck Land geteilt hat und weiter zum Verkauf gegeben anbot. Seit diesem Moment zwischen 1926 und 1939, private Personen, Geschäft Leute kauften dieses Grundstuck und sie fingen mit dem Aufbau von einem 2,3 Stockwerke hoch Häus an, und zwar mit einem deutlichen architektonischen Bau-Stil.
Ein paar Jahre zuvor hatte der Ehemann von Teresa, in 1872, Enrique Concha y Toro den “Palais Enrique”, auf diesem Grundstuck errichten lassen, danken ihr großen Vermögen, die er im Sektor Minen gemacht hatte. Danach hat der neue Besitzer des Grundstucks dieses Gebäudes demolieren lassen, im Jahr 1933. Von diesem Ereignis kommt den Name des Viertels “Concha y Toro”, in erinerung an das Gebäude Concha y Toro und an den Herr. Ein der wichtigste Punkte des Viertels liegt an dem örtlichen angepassten Urbanismus, mit kleine Gässen und Fontane auf dem zentralen Platzt. Die Gebäude erzählen über ein definierten unterschiedlichen Einflüsse wie von Neo Gotisch, Neoklassizistische, Renaissance, Barrok und "Akademisch".    

Die enge Gasse des Viertel auf dem “Plaza Libertät de Pensa” im Barrio Concha y Toro - Fotos de Santiago.

Die Urbanen Landschaft , die man vor Ort sieht lässt es klar feststellen, dass dieses Viertel von Opulente Vermögen stamen und mit “Elegance” vom Anfang des XX J. geprägt und nach dem Wunschen des Geschäftsmans aufgebaut worden waren. Dieses Viertel zeigt den Einwohner dieser Stadt eine opulente und stillvolle vergangene Zeit, die damals in Santiago de Chile der 1927er gab. Dieses Viertel gilt seit 1989 als “National Denkmal”. Dazu zählt der "Palais Enrique", gebaut in 1872 verlangt von Herr Concha y Toro selbst. 

Wie komme ich dahin?
Um an dieses zentrale Viertel zu kommen am besten steigen Sie in die U-Bahn -Metro ein- und fahren Sie mit der UBahn bis zum Station "República", dort steigen Sie aus. Von der “Linea 1” des Ubahn-Fahrsystem in Santiago. Am besten gehen Sie zu dieses Viertel in Rahmen einer eigenen und selbstgebastellten City-Tour in Santiago, oder nehmen Sie Kontakt mit uns an. 

>>Weitere Informationen über Mietwagen in Chile<<

>>Auto Modelle und Kategorien in ganz Chile<<

>>Mietwagen Puerto Montt<<

>>Mietwagen Punta Arenas<<
>>Mietwagen Santiago de Chile<<
>>Mietwagen durch Chile-Trip<<

>>Bei mir finden Sie schnelle, vernünftige und realistische Mietwagen Preise und Einwegmiete-Preise in Chile<<

>>Weitere Verbindung Informationen über Chile<<

>>Carretera Austral - Ruta 7<<

>>Kreuzfahrt in Chile<<

>>Fähre Verbindung Süd Chile<<
>>Flughafen Santiago de Chile<<
>>Sternwarte Nord Chile<<

 

     Mietwagen Anfrage     

 




top

 

Gelessen 945 male Lätzte Änderung an Donnerstag, 14 Juni 2018 09:51
Chile Kenner!

>>Senden Sie uns eine Anfrage<<

      Kontakt Anfrage                         Mietwagen Anfrage        

>>Oder senden Sie uns eine E-Mail-Anfrage auch an: chiletrip01@gmail.com

Website: chile-trip.de

HEY

Chile-Trip ist Ihre beste Agentur für Ihre Chilereisen. Wir arbeiten mit örtlichen Partner, die das beste Angebot haben. Bitte kontaktieren Sie uns durch unseres Kontaktformular und wir nehmen gerne Ihre Anfrage und Chile Wünsche.